Da beim Blog-Event pro Teilnehmer zwei Rezepte eingereicht werden dürfen, habe ich mich entschieden, auch dieses lecker Süppchen zur Wahl zu stellen.
Es passt auch wunderbar in die Jahreszeit:

Smoothie von Topinambur, Kartoffel und Meerrettich

Zutaten für 4 Personen:

500 g Topinambur
500 g Kartoffeln, mehlig kochend
1 mittel-große Zwiebel
2 EL Butter
1 Liter Gemüsefond
200 ml Sahne
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
150 ml Weißwein
3 EL Meerrettich, frisch gerieben
1große Möhre, am Besten eine Ur-Möhre

fein

Zubereitung:

Topinambur, Kartoffeln und Zwiebel schälen und würfeln. In Butter andünsten. Gemüsefond angießen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 20 Minuten weich kochen.
Ur-Möhre schälen und in feine Julienne schneiden.

Suppe fein pürieren, Sahne zugeben und erneut erhitzen.
Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Weißwein und Meerrettich abschmecken.
Den Meerrettich zunächst vorsichtig dosieren, da jede Wurzel eine andere Würzkraft hat.

Die Suppe mit Möhren-Julienne und Kresse anrichten.

Und hier ist der Link zum Blog-Event:

HighFoodality Blog-Event Cookbook of Colors